Führungen und Angebote

Henriettes Petitessen

Frivoliäten und Verwicklungen am Hofe Graf Casimirs und Gräfin Marie Esther Polyxena

Hofdame Henriette von Bülow empfängt die Gäste bei dieser historischen Schauspielführung vor dem Schloss, führt sie durch den oberen Park mit rotem Turm und Orangerie, erzählt von der Familie zu Sayn-Wittgenstein und den Merkwürdigkeiten im 18. Jahrhundert mit einem Augenzwinkern, vor prächtiger Kulisse mit üppigem Kostüm


Graf Casimir und der Stein der Weisen

Barocke szenische Oberstadtführung in Bad Berleburg. In einer 90-minütigen historischen szenischen Führung durch die Oberstadt schlüpfe ich in die Rolle des Grafen Casimir zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg. 

Historische Führung in Wittgenstein Bad Berleburg
Foto: Steffi Herling

Kammerkätzchen und Pistazienpralinen

Führung durch die historische Altstadt Berleburgs Anno 1883

Stadtgeschichte mit der Hofdame des Fürst Albrecht zu Sayn-Wittgenstein Anno 1883 gibt es bei diesem 90-minütigen Spaziergang. Mit im Gepäck hat die Hofdame Geschichten und Geschichtchen und köstliche Pralinees, die sie gerne an die Gäste weitergibt.


Berleburger Zeitensprung

800 Jahre Stadtgeschichte in 70 Minuten

Geschichte und Geschichten, Anekdoten und Dinge, die der Gast sonst nicht erfährt: Ich nehme Sie gern mit und zeige Ihnen  verwunschene Gassen, fürstliche Pracht  und ein besonderes Ambiente, das nur eine Residenzstadt ausstrahlen kann.  Entspannen Sie bei diesem kleinen Spaziergang durch die historische Oberstadt Bad Berleburgs.


Gabriele Rahrbach, M. A.

Edertalstraße 6

57319 Bad Berleburg - Schwarzenau

Mobil 0151 566 264 53

Telefon 02755 968 455

info@berleburger-zeitenspruenge.de


Mit freundlicher Unterstützung